Research projects

Academic research at the Department of Numismatics and Monetary History focuses on the following research areas:

  • Roman coinage and monetary economy
  • Analysis of coin finds from antiquity to the modern period
  • Recording Austrian coin finds from the Middle Ages to the modern period
  • Integration of written source materials in numismatic research
  • Structural analyses of coinage from the Roman imperial era to the modern period
  • Iconography of ancient coin designs
  • Coinage in the time of the Byzantine Empire
  • Numismatics of ancient and modern Axum/Ethiopia
  • History of coins in Bavaria from the early Middle Ages to the modern period


Please also note the ongoing master’s theses and doctoral theses!

 

Repertorium zur neuzeitlichen Münzprägung Europas

Priv.-Doz. Dr. Bernhard Prokisch
Oberösterreichisches Landesmuseum Linz
Phone: 07 32 - 77 44 19 - 22 oder - 31
E-Mail

Elisabeth Preisinger
Phone: 01 42 77 - 407 07
E-Mail

 

Datenbank der Münzfunde des Mittelalters und der Neuzeit in Österreich (FK/ING)

ao. Univ.-Prof. Dr. Hubert Emmerig
Phone: 01 4277 - 47075
E-Mail

 

Löhne, Preise und Werte im Römischen Reich: Erschließung der epigraphischen Überlieferung und Gesamtauswertung

Mareike Tonisch M.A.
Phone: 01 42 77 - 407 08
E-Mail

 

Römische Fundmünzen in Indien (gefördert von der Gerda Henkel Stiftung)

Kathrin Johrden M. A.
E-Mail

 

Frühkaiserzeitliche Münzchronologie und Geldumlauf in Nordwesteuropa (gefördert vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe)

Univ. Prof. Dr. Reinhard Wolters
Phone: 01 42 77 - 407 04
E-Mail

 

Heiligtümer als monetäre Zentren in der antiken griechischen Welt / Sanctuaries as Monetary Centres in the Ancient Greek World

Dr. Anne Lykke
E-Mail

 

Die Münzprägung des Kaisers Nero

Andrea Casoli, MA
E-Mail

 

Repräsentation und Rezeption der Kaiser Marc Aurel, Lucius Verus und Commodus in der Münzprägung. Quantitative Studien 

Martin Baer, M.A.
E-Mail

 

Fachliche Unterstützung bei der Betreuung der Münzsammlung der Landessammlungen Niederösterreich

ao. Univ. Prof. Dr. Hubert Emmerig
Phone: 01 42 77 - 407 05
E-Mail

 

Edwin Grienauer - Werkverzeichnis des Bildhauers und Medailleurs als Beitrag zur Auftragslage österreichischer Medailleure im Zeitraum 1920-1960

Mag. Elmar Fröschl
Phone: 01 42 77 - 407 08
E-Mail